Cate Blanchett in Verhandlungen bei "Thor: Ragnarok"

Die zweifache Oscarpreisträgerin ("Carol") soll im dritten Teil der Marvel-Reihe neben Chris Hemsworth dabei sein. Wen genau die Australierin spielen soll, ist noch nicht bekannt.

Laut Variety ist Blanchett momentan in Verhandlungen um eine der weiblichen Hauptrollen. Mehr ist nicht bekannt. Thor: Ragnarok wäre für Blanchett die erste Rolle in einem Superheldenfilm. Blockbuster-Erfahrung konnte sie schon mit der Lord of the Rings-Reihe sammeln, wo sie den Part der Galadriel spielte.

Die Regie bei Thor: Ragnarok wird Taika Waititi (What we do in the Shadows) übernehmen. Natürlich wird Chris Hemsworth in die Rolle des Donnergottes Thor zurückkehren. Ebenfalls dabei sind Tom Hiddleston als Loki und Mark Ruffalo als Hulk. Der Film soll Ende 2017 in die Kinos kommen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
variety.com
Themen