"Clash of the Titans" trifft auf "Immortals": Erster Trailer zu "Gods of Egypt"

Alex Proyas, Regisseur von "I, Robot" und "The Crow", ist zurück mit einem spektakulären Fantasyfilm voller Monster sowie den Stars Gerard Butler und Nikolaj Coster-Waldau.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Ascot Elite

Untertitelte Originalfassung

© Ascot Elite

Nachdem sich Set (Gerard Butler), der Gott der Dunkelheit, des ägyptischen Throns bemächtigt hat, droht das einst friedliche und wohl behütete Reich im Chaos zu versinken. Das Schicksal der Menschheit hängt an einem seidenen Faden. Nur wenige Rebellen leisten noch Widerstand gegen den unbarmherzigen Herrscher und seine brutalen Gefolgsleute. Einer von ihnen ist Bek (Brenton Thwaites), ein mutiger Held, der sich, um seine grosse Liebe Zaya (Courtney Eaton) zu befreien, auf eine ungewöhnliche Allianz einlässt. Gemeinsam mit dem Gott Horus (Nikolaj Costa-Waldau) plant Bek, die Schreckensherrschaft von Set für immer zu beenden. Ihre abenteuerliche Reise führt sie bis ins Jenseits und hinauf in den Himmel, wo der einfache Dieb und Gott Horus mehrere gefährliche Aufgaben meistern müssen. Schliesslich bringt sie jede von ihnen dem alles entscheidenden Aufeinandertreffen mit dem Gott der Dunkelheit ein Stückchen näher...

Gods of Egypt kommt am 28. April 2016 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
Summit
Themen