Erster Trailer zum "Finding Nemo"-Sequel "Finding Dory"

Schon wieder geht in den Weiten des Meeres ein Fisch verschwunden. Diesmal ist es die äusserst vergessliche Dory, welche wir schon im ersten Teil "Finding Nemo" antrafen und lieben lernten.

© Disney/Pixar

Finding Dory ist natürlich das Sequel zu Finding Nemo. Die Handlung wird zeitlich sechs Monate nach den Ereignissen des ersten Filmes spielen. Die vergessliche Dory lebt neu im gleichen Gebiet wie die Clownfische und geht eines Tages mit dem kleinen Nemo auf einen Klassenausflug, um Mantarochen zu betrachten. Als sie auf diesem Ausflug plötzlich Heimweh bekommt, macht sie sich auf, um ihre Eltern zu finden.

Der ganze Film wird daraufhin im California Marine Biology Institute spielen. Dort werden Fische sorgsam aufgezogen, und es ist der Ort, an dem Dory auf die Welt gekommen ist.

Finding Dory kommt am 29. September 2016 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Disney
Themen