The New A-Lister - Golden Eye Award: Liam Hemsworth

Der "Hunger Games"-Star Liam Hemsworth besuchte mit "The Dressmaker" die Limmattstadt, um den Film vorzustellen, die Pressekonferenz zu besuchen und den The New-A-Lister-Award entgegenzunehmen.

Liam Hemsworth auf dem Green Carpet © OutNow.CH/db

Brüder, die vor der Kamera stehen, vergleicht man unweigerlich - so ist es auch bei Liam Hemsworth. Während sein Bruder als Thor zusammen mit den anderen Avengers Sprüche klopft und viel Kollateralschaden verursacht, geht Liam Hemsworth seinen eigenen Weg. Primär wird er den meisten als Gale aus Hunger Games bekannt sein, doch inzwischen hat er bereits viele andere Facetten gezeigt: als gefährlicher Sniper in The Expendables 2, als Hacker in Paranoia oder als kerniger Bursche vom Land in The Dressmaker - einem Film, der am Zurich Film Festival die Gala-Premiere feierte.

Für diesen Anlass besuchte Liam Hemsworth gestern die Limattstadt und stellte sich an der Pressekonferenz den Fragen der angerückten Journalisten. Ohne viel Ausschweife gab er dabei zu, dass er zum ersten Mal hier sei und es wohl der sauberste Ort sei, an dem er bislang gewesen sei. Auf seinen Filmcharakter in The Dressmaker angesprochen und darauf, wie ihm die Dreharbeiten gefallen haben, antwortete er mit einem Grinsen, dass ihm primär bewusst geworden sei, wie stark er mit den Kleidern der Fünfzigerjahre seinem eigenen Grossvater glich. Zudem betonte er auch, wie befreiend es war, nach sechs Jahren in Amerika wieder mal in seinem australischen Akzent die Dialoge zu sprechen. Auf die Frage, ob es jemals einen Film mit seinem Bruder Chris geben wird, sagte er vage, dass sie schon mehrmals darüber nachgedacht hätten, doch noch auf das richtige Projekt warteten.

Am Abend war es dann schliesslich soweit: Liam Hemsworth betrat den langen grünen Teppich vor dem Kino Corso und wurde da erstmal mit Geschrei von einer riesigen Anzahl hauptsächlich weiblicher Fans begrüsst. Gemütlich nahm er sich viel Zeit, um Autogramme zu geben und Selfie-Wünsche zu erfüllen. Erneut konnte er mit seiner sympathischen Art überzeugen und hinterliess viele glücklich lachende Gesichter.

Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Autor
Thema

Kommentare Total: 1

ma

The New A-Lister? Hmmm da braucht es ein paar Nebenrollen und VOD-Schrottfilme und da bekommt man einen Preis? Oder hatte der Herr halt einfach einen freien Terminkalender?

Kommentar schreiben