Das Tiff-Tagebuch, Tag 6 - Nature Calls

Während eines Filmfestivals schaut man nicht nur tolle Filme, sondern eignet sich auch wertvolle "Life Skills" an. Ohne sie würde das Festival buchstäblich in die Hose gehen. Ja, heute geht's um WCs.

Stimmung: Alle zusammen: "Wenn alle Brünnlein fliiieeeessen..."
Film Count: 30.5
Stunden geschlafen: 7.5
Anzahl Kaffees: 1

Ungeduldig warte ich schon zum x-ten Mal heute vor einer der drei Toiletten des Scotiabank Theatres und verfluche insgeheim meine Geschlechtsgenossinnen für ihre schwachen Blasen. Wenigstens bewegt sich die Schlange schnell. Plötzlich höre ich hinter mir eine aufgeregte Stimme. Eine ältere Dame bemerkt besorgt, dass die Schlange doch sehr lang sei und sie nicht denke, dass sie ihr Screening noch schaffe. Ich beruhige sie abwesend und zeige auf die immer kleiner werdende Schlange. Erleichtert stellt sie fest, dass ja ganz viele WC-Kabinen vorhanden sind. Genau. 14, nicke ich. Mit einem Schmunzeln meint sie, dass ich wohl öfters hier sei. Doch ja, 30 Filme hätte ich diese Woche in diesem Kino geschaut. Da muss man halt auch mal ab und zu. Die anderen beiden WCs im Haus hätten nur 2 Kabinen - da warte man meist länger. Das sei doch recht wichtig, wenn man zum Beispiel nur 10 Minuten zwischen zwei Screenings habe. Staunen. Und dann beginnen wir zu lachen. 6 Tage am Tiff haben mich zur Scotiabank-WC-Expertin gemacht. Yup. I iz Expert.

Ich geh' dann mal meinen Lebenslauf updaten. Aber erst nochmals aufs Klo. Die Schlange sollte grad klein sein.

Linda Mullan [ljm]

Wollte wegen Indiana Jones eigentlich Archäologin werden, gräbt heute aber vor allem Perlen (manchmal auch Relikte) an Filmfestivals aus. Mag religiöse Filme von Alderaan, Hogwarts und Mittelerde und fand Jane-Austen-Adaptionen schon vor «Bridgerton» cool. Macht gerne zu Geschichtsdokus Nickerchen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH

Kommentare Total: 2

woc

Oah, das habe ich an der Berlinale erlebt. Man muss sich schon fast einen gewitzten Plan ausdenken, um das stille Örtchen in kurzer Zeit zu besuchen und effektiv nutzen zu können. 😏

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen