Johnny Depp als Gangster-Boss Whitey Bulger im ersten Trailer zu "Black Mass"

Nach Jeff Bridges und Christian Bale arbeitet nun auch Johnny Depp mit Regisseur Scott Cooper. Im ersten vielversprechenden Trailer zu "Black Mass" springt er in die Rolle des Gangsters Whitey Bulger.

Update: Deutsche Synchronfassung

© 2015 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Originalfassung

© 2015 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Black Mass erzählt die wahre Geschichte aus den Siebzigerjahren, in der der Bostoner Gangster Whitey Bulger (Johnny Depp) mit Unterstützung des FBI zu einem der mächtigsten Männer der Unterwelt aufstieg. Bulgers langjähriger Freund John Connoly (Joel Edgerton) arbeitet für das FBI und bietet ihm einen Deal an: Er soll das FBI mit Informationen aus der Bostoner Unterwelt versorgen und kriegt dafür einen Freipass für seine Aktivitäten. Eine Win-Win-Situation für Whitey, denn so stört ihn keiner bei seinen Geschäften, und die Konkurrenz kann er auch gleich noch beim FBI verpfeifen. Doch der Deal bringt auch Probleme mit sich, und schon bald verlieren beide Seiten die Kontrolle.

Viel Filmmaterial bietet der erste Trailer noch nicht. Interessant ist aber die Besetzung, die neben Johnny Depp und Joel Edgerton (Warrior) mit Benedict Cumberbatch (Imitation Game), Kevin Bacon (X-Men: First Class), Peter Sarsgaard (Blue Jasmine), Dakota Johnson (Fifty Shades of Grey) und Jesse Plemons (Breaking Bad) gleich eine ganze Schar grosser Namen bereithält. Ebenfalls auffällig ambitioniert ist Johnny Depps Auftritt. Als Whitey Bulger möchte er die Flops Transcendence und Mortdecai definitiv hinter sich lassen. Die Zeichen dafür stehen gut.

Scott Coopers (Out of the Furnace, Crazy Heart) Black Mass kommt am 15. Oktober 2015 in die CH-Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
Warner Bros.
Themen