"How I Met Your Mother"-Star dreht einen Lego-Film

Für Warner Bros. ist auch in Zukunft alles "awesome". Neben drei schon geplanten Lego-Filmen wird nun auch Jason Segel einen Bauklötzchenfilm mit dem Titel "The Billion Brick Race" drehen.

Mit The Lego Movie hat Warner Bros. vor einem Jahr einen Volltreffer gelandet. Dieser wird nun natürlich ausgeschlachtet - bisher waren zwei Spin-offs und ein Sequel angekündigt. Drehbuchautor Drew Pearce (Iron Man 3) hatte jetzt jedoch noch eine tolle Idee für einen weiteren Lego-Film, die Warner nun ebenfalls umsetzen wird.

Der Film wird "The Billion Brick Race" heissen, und die Regie soll Jason Segel übernehmen. Segel kennt man als Marshal in How I Met Your Mother oder aus Komödien wie Bad Teacher und Sex Tape. Um was es genau in seinem und Pearces Lego-Film gehen wird, ist nicht bekannt. Phil Lord und Chris Miller, welche die Regie bei The Lego Movie übernahmen, werden als Produzenten bei dem Film tätig sein. Mit Ninjago, The Lego Batman Movie, The Lego Movie 2 und The Billion Brick Race werden wir in den nächsten Jahren stolze vier Filme der Lego-Reihe vorgesetzt bekommen. Everything is awesome?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
hollywoodreporter.com
Themen