Bestätigt: "The Hunger Games: Mockingjay - Part 2" kommt in 3D in die Schweizer Kinos

Die Gegner der 3D-Brillen haben wieder die Gelegenheit sich aufzuregen. Der Abschluss der Panem-Reihe wird konvertiert, sodass wir Katniss und Co. in der dritten Dimension erleben können.

Aus der Hunger Games-Serie wird jetzt noch das letzte Geld gepresst. Nachdem man schon das letzte Buch in zwei Filme teilte, möchte Lionsgate nun auch noch etwas mehr Geld mit der dritten Dimension einnehmen. Richtig: The Hunger Games: Mockingjay - Part 2 kommt in 3D in die Kinos.

Wir haben nun die Bestätigung, dass das grosse Finale auch in den hiesigen Kinos so gezeigt werden wird. Gedreht wurde Mockingjay Part 2 übrigens nicht mit 3D-Kameras. Der 3D-Effekt wird nun in der Post-Production mittels Computer hinzugefügt. Dies ist keine Seltenheit. Die meisten 3D-Filme werden in 2D gedreht, so unter anderem auch kommende Blockbuster wie Avengers: Age of Ultron und Batman v. Superman.

The Hunger Games: Mockingjay - Part 2 kommt am 19. November 2015 in die Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Themen