Will-Ferrell-Komödie "Get Hard" kommt in die Schweizer Kinos

Es passieren immer mal wieder Wunder: Warner Bros. Schweiz hat sich dazu entschieden, die Komödie mit Ferrell und Kevin Hart in die hiesigen Kinos zu bringen. Man tritt dabei gegen die Avengers an.

© 2015 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Story: Der Hedge-Fonds-Manager James King (Will Ferrell) wird wegen Betrugs zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Um sich auf die harte Knastwelt vorzubereiten, heuert er mit Darnell Lewis (Kevin Hard) den erstbesten Afroamerikaner an, den er antrifft. Darnell nimmt den Job des Geldes wegen an - dabei war er noch nie im Knast.

Nachdem die letzten Komödien mit Will Ferrell in der Hauptrolle keine Chancen auf einen Schweizer Kinostart hatten (unter anderem Anchorman 2), kriegt der Schauspieler mit Get Hard die Gelegenheit sich am hiesigen Box Office zu beweisen. Der Film wird am 23. April 2015 in die Kinos kommen. Die Konkurrenz ist jedoch besonders stark. An dem Datum starten ebenfalls Avengers: Age of Ultron und die Sci-Fi-Perle Ex Machina.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow.CH
Themen