Enttäuschende Quoten für die Oscar-Show 2015

Laut Nielson Media hatte die von Neill Patrick Harris moderierte Show die schlechtesten Quoten seit sechs Jahren. Auch auf den Sozialen Medien lief es weniger rosig. Wir sagen euch warum.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare Total: 3

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

brandon03

Wenn die Academy nur erfolgreiche Blockbusterfilme nominieren würde, hätten wir heute nur Superheldenfilme und 0815 Actionfilme in den Kategorien. Dann wäre es noch viel mehr eine billige Mainstream/Kommerzveranstaltung. Das kann's auch nicht sein.

Richtige Filmkunst muss geschätzt und gefördert werden. Egal wie viele Zuschauer die Werke gesehen haben oder nicht!

Für mich sind die sinkenden Quoten ein Anzeichen fehlender Diversität und zunehmender Anspruchslosigkeit des Kinopublikums. Zudem war die diesjährige Veranstaltung mit Neil Patrick Harris eher fad....gähn.

Dass so ein wichtiger Film wie "Selma" nur für zwei Oscars nominiert war, ist ein Schlag ins Gesicht für alle Afroamerikaner.

VesperLynd89

Ich fand, dass Neil Patrick Harris einen guten Job gemacht hat, zwar nicht so gut wie Ellen, aber immerhin. Allerdings scheint an der "Filme wurden von zu wenig Zuschauern gesehen"-Theorie tatsächlich etwas dran zu sein. Ich habe SELMA im Rahmen der Berlinale gesehen und kann wirklich nicht nachvollziehen, warum man diesen tollen Film so konsequent ignoriert hat. Davon abgesehen gibt es weniger Regisseurinnen als Regisseure. Ich will jetzt hier keine Quoten-Debatte anfangen, aber DuVernay hätte eine Nominierung verdient gehabt. Ich hoffe, dass die Academy langsam mal aufwacht. Viele Probleme sind doch hausgemacht (nur alte weisse Männer in den Jurys, auf Perfektion getrimmtes Event...).

Ich habe zwei Tage vor den Oscar schon eine Streitschrift zur Show auf meinem kleinen Blog veröffentlicht (https://filmkompass.wordpress.com/2015/02/20/warum-die-oscars-mehr-pep… ) - geholfen hat's leider nicht.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen