Erster Trailer zum Horrorfilm "Crimson Peak" von Guillermo del Toro mit Tom Hiddleston und Jessica Chastain

Kaum einer macht so schöne Gruselfilme wie Guillermo del Toro. Neuster Beweis ist dieses düstere Märchen, in dem Mia Wasikowska in ein unheimliches Haus zieht, welches atmet, blutet und sich erinnert.

© Universal Pictures

Die Geschichte von Crimson Peak spielt in England im 19. Jahrhundert. Die junge Autorin Edith Cushing (Mia Wasikowska) hat vor kurzem ihre Familie verloren und ist nun hin- und hergerissen zwischen einem Jugendfreund (Charlie Hunnam) und einem mysteriösen Fremden (Tom Hiddleston). Beim Versuch den Geistern ihrer Vergangenheit zu entfliehen, landet sie in einem unheimlichen Haus, welches, laut Inhaltsangabe, atmet, blutet und sich erinnert.

Regisseur Guillermo del Toro kehrt mit diesem Film zu den düsteren Welten zurück, die er einst mit Pan's Labyrinth so wunderschön, aber gleichzeitig auch so unheimlich gezeichnet hat. Der Cast ist mit Tom Hiddleston, Charlie Hunnam, Jessica Chastain und Mia Wasikowska für einen Horrorfilm zudem recht ansehnlich. Da kann man gespannt sein. Crimson Peak kommt am 15. Oktober 2015 in die Schweizer Kinos.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Universal Pictures
Themen