EXKLUSIV: Erster Trailer zu "Hitman: Agent 47"

Nach der eher mässigen ersten Verfilmung des kultigen Games hat nun Rupert Friend den Part des Killers "Agent 47" übernommen. Inszeniert wurde das Spektakel von Regiedebütant Aleksander Bach.

Update: Deutsche Synchronfassung

© 2015 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.

Update: Untertitelte Originalfassung

© 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.

Im Mittelpunkt steht auch hier wieder eine perfekt herangezüchtete menschliche Tötungsmaschine mit dem Namen Agent 47. In diesem neuen Abenteuer muss Agent 47 eine mächtige Firma stoppen, welche plant, Klone von Agent 47 zu erschaffen, welche das Original in Stärke, Schnelligkeit und Intelligenz überbieten sollen.

Ursprünglich hätte Paul Walker den neuen Hitman spielen sollen. Doch nach dessen Tod im Dezember 2013 übernahm Rupert Friend (The Young Victoria, Homeland) die Rolle und wird damit zum Nachfolger von Timothy Olyphant, welcher den Killer mit der Glatze im Jahr 2007 verkörperte.

Hitman: Agent 47 kommt am 3. September 2015 in die Schweizer Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
20th Century Fox
Themen