Der neue "Intouchables"? Trailer zum französischen Überraschungshit "La famille Bélier"

In der Westschweiz hatte die Tragikomödie innert zwei Wochen schon mehr als 40'000 Zuschauer. Ist dies die neuste Erfolgsgeschichte, die auch auf die Deutschschweiz überschwappen wird?

Deutsche Synchronfassung

© Praesens Film

Untertitelte Originalfassung

© Praesens Film

2012 hiess der Kassenschlager Intouchables und letztes Jahr stürmten über 450'000 Kinobesucher in die Schweizer Kinosäle, um sich Monsieur Claude und seine Töchter anzusehen. Das französische Filmschaffen produzierte so innert kürzester Zeit gleich zwei riesige Hits und es scheint so, als wäre der nächste schon im Anmarsch.

La famille Bélier hat seinen Siegeszug schon in der Westschweiz begonnen, indem der Film von Eric Lartigau in seinen ersten zwei Wochen schon über 40'000 Zuschauer verzeichnete. Bei uns kommt der Film am 5. März 2015 in die Kinos, und so präsentieren wir euch nun die deutschuntertitelte Fassung sowie die deutsche Synchronfassung des Trailers.

Im Film geht es um eine Familie, die mit Ausnahme der 16-jährigen Paula alle taub sind. Als Übersetzerin ist Paula für ihre Familie im Alltag auf dem Bauernhof unentbehrlich. Ihr Musiklehrer legt ihr nahe, aus ihrem Talent für Gesang etwas zu machen. Sie beschliesst, an einem Gesangswettbewerb des Radio France teilzunehmen. Eine Entscheidung, die ihr ermöglicht, den Schritt in die Unabhängigkeit zu wagen und sich von der Familie abzunabeln. Ein schwerer Schritt.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Praesens Film
Thema