"Hit-Girl" in "X-Men: Apocalypse"?

Chloë Grace Moretz soll die Favoritin auf die Rolle der jungen Jean Grey im neusten X-Men-Film sein. Doch die Konkurrenz ist keinesfalls zu unterschätzen: Hailee Steinfeld und Elle Fanning.

Im kommenden X-Men: Apocalypse werden wir erneut die junge Garde um James McAvoy und Jennifer Lawrence zu sehen bekommen. Es scheint, als hätten die "Alten" um Patrick Stewart und Ian McKellen nun ausgedient. Erwartet also nicht wieder einen Zeitreiseplot. Bei ihrem Kampf gegen den mächtigen Mutanten Apocalypse werden die X-Men auch auf die Hilfe von Jean Grey angewiesen sein, welche in den Filmen bisher von Famke Janssen verkörpert wurde. Doch da das ehemalige Bond-Girl ebenfalls zu der alten Garde gehört, muss die Rolle neu besetzt werden. Und genau dort kommt jetzt "Hit-Girl" ins Spiel.

The Wrap berichtet, dass Fox gerne Chloë Grace Moretz für den Part haben möchte. Moretz wurde vor vier Jahren mit ihrer Rolle in Kick-Ass über Nacht zum Star. Sollte der Deal nicht klappen, würde sich Fox um die Dienste von Hailee Steinfeld (True Grit) oder Elle Fanning (Super 8) bemühen. Definitiv keine schlechten Ersatzkandidaten.

X-Men: Apocalypse kommt am 19. Mai 2016 in die Schweizer Kinos. Die Regie wird wieder Bryan Singer (X-Men: Days of Future Past) übernehmen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
the wrap
Themen