Liam Neeson und Morgan Freeman in "Ted 2"

Seth MacFarlane hat zwei Hochkaräter für seine heiss erwartete Komödienfortsetzung verpflichten können. Neeson wird aber aller Wahrscheinlichkeit nach nur einen Cameo in dem Film haben.

"Komm mir nicht blöd, Teddy!"

Mit einem weltweiten Einspielergebnis von fast 550 Millionen Dollar ist Ted eine der erfolgreichsten Komödien aller Zeiten. Im nächsten Jahr kommt deshalb logischerweise eine Fortsetzung, weshalb Universal Pictures bei Seth MacFarlanes diesjährigem Flop A Million Ways to Die in the West nochmals ein Auge zudrückt. Einer, der schon im Western zu sehen war, ist nun auch beim zweiten Film um den unanständigen Teddybär dabei: Liam Neeson.

Der irische Mime war laut MacFarlane gestern einen Tag auf dem Set, weshalb wir vermuten, dass Neeson nur einen Gastauftritt in dem Film haben wird. Eine grössere Rolle soll Morgan Freeman einnehmen. Der Oscarpreisträger spielt einen Anwalt, welcher Ted vor Gericht verteidigt. Was genau der Teddybär ausgefressen hat, ist noch nicht bekannt.

Im Cast sind weiter erneut Mark Wahlberg, Amanda Seyfried und Patrick Warburton. Ted 2 kommt am 25. Juni 2015 in die Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
twitter.com
Themen