Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 2: Sixpackvergleich und nette Türsteher

Viele, aber nicht alle Cannes-Offiziellen sind unflexbile Sturköpfe. Diese erfreuliche Erfahrung durften wir an unserem ersten "richtigen" vollgestopften Festivaltag machen.

Heute ging's nun also richtig los. Vier Filme standen an, darunter ein Dreistünder. Da bleibt nicht viel Zeit für tagebuchrelevante Erlebnisse. Immmerhin: Ryan Reynolds kreuzte unseren Weg. Leider fehlte uns die Gelegenheit, unsere Sixpacks mit dem seinen zu vergleichen.

Erfreuliches gibt's auch zu berichten von den natürlichen Feinden von uns Badge-Holdern, also den Türstehern und Platzanweiserinnen. Sie geniessen ja das Image, relativ sture und humorlose Befehlsbefolger zu sein. Heute hatten wir jedenfalls Gelegenheit, dieses Klischee gleich zweimal wiederlegt zu sehen. Ein gut aufgelegter Türsteher hielt einen freundlichen Schwatz mit dem OutNow-Journi und übernahm auch gleich die Entsorgung von dessen Morgenkaffee-Pappkartonbecher. Und eine nette Platzanweiserin liess fünf gerade sein und gewährte dem "gelben" OutNower Zugang in die für die "Blauen" reservierte Zone. Danke für dieses Quentchen Gutherzigkeit und gesunden Menschenverstand! Da ertragen wir auch gerne die gewohnt unflexible Platzanweiserin-Kollegin.

Während der gestrige Tagebucheintrag am Strand entstand, entsteht dieser hier nun im Kinosaal auf dem Handy, während wir auf den Vorstellungsbeginn von How to train your Dragon 2 warten. Übrigens: Wir sind auch sonst fleissig am Schreiben. Unsere ersten Filmkritiken sind online: Timbuktu und Captive. Leider waren wir nur mässig begeistert von den ersten beiden Wettbewerbsfilmen. Es kann nur besser werden!

Simon Eberhard [ebe]

Aufgewachsen mit Indy, Bond und Bud Spencer, hatte Simon seine cineastische Erleuchtung als Teenager mit «Spiel mir das Lied vom Tod». Heute tingelt er durch Festivals und mag Krawallfilme genauso wie Artsy-Farts. Nur wenn jemand einen Film als «radikal» bezeichnet, rollt er genervt mit den Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Twitter
  6. Instagram
  7. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Thema