Zweiklassengesellschaft: Neuer Trailer zu "Snowpiercer" mit Chris Evans

Chris Evans, Jamie Bell, Tilda Swinton, Alison Pill, John Hurt und Ed Harris spielen in einem Sci-Fi-Actionfilm vom südkoreanischen Regisseur Joon-ho Bong ("Memories of Murder", "The Host").

Die Erde in naher Zukunft: Ewiges Eis und Schnee bedecken den einst so grünen Planeten. Kein Leben rührt sich. Nur ein Zug, der einsam durch die verlassene Schneelandschaft fährt, bietet den überlebenden Menschen noch Schutz vor der tödlichen Kälte. Hier haben sie ihre letzte Zuflucht gefunden. Doch die Masse der verbliebenen Menschheit fristet im hinteren Teil des Zuges ein Leben in ewiger Dunkelheit, während vorne die wenigen reichen Passagiere im Luxus schwelgen. Aber die Zeichen stehen auf Veränderung. Eine Revolution steht kurz bevor.

Snowpiercer verspricht ein richtig guter Sci-Fi-Actioner zu werden. Der Cast umfasst unter anderem Chris Evans, Jamie Bell, Tilda Swinton, Alison Pill, John Hurt und Ed Harris. In Südkorea, der Heimat von Regisseur Joon-ho Bong, hat der Film schon sensationelle 56 Millionen Dollar eingespielt. Doch der Film machte bisher eher wegen Harvey Weinstein Schlagzeilen. Der US-Produzent möchte für den US-Release ganze 20 Minuten aus dem 126-minütgen Werk entfernen. Ob sich der mächtige Weinstein durchsetzen kann, wird sich zeigen. In Europa soll der Film auf jeden Fall in seiner Originalfassung in die Kinos kommen.

Für die Deutschschweiz ist noch kein Starttermin bekannt. In der Westschweiz sieht das etwas anders aus. Der Film startete dort gestern in den Kinos. Die offizielle OutNow-Kritik zu dem Film gibt es deshalb Anfang nächste Woche.

Hier nun der Trailer mit deutschen Untertitlen:

© Ascot Elite
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Ascot Elite
Mehr
"Snowpiercer" auf OutNow.CH