"Fack Ju Göhte" erhält eine Fortsetzung

Auch in deutschen Landen gilt: Ist ein Film erfolgreich, muss ein Sequel folgen. So erhält der Hit von Bora Dagtekin eine Fortsetzung - sie soll natürlich im vollgestopften 2015 kommen.

Sensationelle 5.4 Millionen Zuschauer hat die Komödie Fack Ju Göhte letztes Jahr in die deutschen Kinos gelockt und ist damit bei unserem nördlichen Nachbarn der erfolgreichste Film 2013 - noch vor Django Unchained und The Hunger Games - Catching Fire. Dies freute natürlich allen voran Constantin Film-Boss Martin Moszkowicz, welcher gestern mit Stolz verkündete, dass die Geschichte um den "Lehrer" Zeki Müller weitererzählt werden soll.

Noch ist nicht bekannt, wie die Geschichte weitergehen soll. Die Drehbuchautoren haben nun aber genügend Zeit, um dies herauszufinden. Der Kinostart von Fack Ju Göhte 2 soll im Jahr 2015 sein. Damit hat das Superblockbusterjahr einen weiteren Film, welcher bestimmt die Massen wieder in die Lichtspielhäuser bringen wird. Wohl auch in der Schweiz, wo der Film mit Elyas M'Barek und Karoline Herfurth bisher über 130'000 Zuschauer in die Kinos lockte.

Hier nochmals der Trailer zum Überraschungshit

© Constantin Film

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Pressemitteilung
Mehr
"Fack Ju Göhte" auf OutNow.CH