Lionsgate plant "Saw 8"

Die Fallen sollen wieder aufgebaut werden. Lionsgate will ihre erfolgreiche Horrorserie nochmals aufleben lassen. Und dies obwohl die Reihe vor drei Jahren ihr Ende gefunden hat.

Mit Saw 7 (oder Saw 3D) wurde der Horrorfolterserie um Jigsaw und Co. ein Ende bereitet. Die Filme liefen zwar immer noch erfolgreich am Box Office, aber die Konkurrenz um Paranormal Activity wurde jedes Jahr stärker, sodass bei Lionsgate beschlossen wurde, die Saw-Reihe zu beenden. Doch wer sich noch an das Ende des letzten Filmes erinnern kann, weiss, dass die Serie ohne Probleme weitergeführt werden könnte. Und genau dies scheint Lionsgate nun zu machen.

Laut bloody-disgusting.com ist das Produktionsstudio, welches der Saw-Reihe ihre heutige Grösse zu verdanken hat, aktiv dabei einen neuen Teil zu entwickeln. Das Ganze ist noch in der Planungsphase, was bedeutet, dass weder eine Story noch ein Regisseur bekannt sind. Die Geschichte war den meisten Fans aber ohnehin ab einem gewissen Punkt schnuppe. Es ging nur noch um möglichst brutale Fallen, welche ihren Opfern langsam den Tod brachten. Die Reihe war sogar schon bei Teil drei mit dem Tod des Strippenziehers Jigsaw abgeschlossen, bis man der Einspielergebnisse willen einen vierten Teil drehte, wo man dann im Magen des Foltermeisters ein weiteres unheilbringendes Tonband fand - come on...

Ob Saw 8 nun wirklich in Produktion gehen wird, werden wir in den nächsten Monaten sehen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
bloody-disgusting.com
Thema
Mehr
"Saw" auf OutNow.CH

Kommentare Total: 5

muri

Ich würd mich auch noch auf einen Teil freuen, wenn sie's richtig anstellen. Mir hat die Reihe (mit Ausnahmen) ansprechend gefallen.

db

Noja, vom Konzept her, kann man das endlos weiterführen, allerdings war es ab Saw 4 bereits enorm Fragwürdig, denn grundsätzlich war die Story nach Saw 3 abgeschlossen.

Bleibt die Frage, ob die Kiste überhaupt noch Produziert wird, wenn heute im Kino alles auf PG-13 getrimmt wird ^^

Chemic

Da gehen noch einige Teile!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen