"Independence Day 2" kommt 2015 in die Kinos

Fox hat endlich ein Startdatum für das schon lange geplante Sequel bekannt gegeben. Am 3. Juli 2015 werden die Aliens nochmals einen Versuch starten, die Erde zu zerstören.

2015 wird heftig! Star Wars! The Avengers! Pirates of the Caribbean! Avatar! All diese Filmreihen werden in zwei Jahren weitergeführt, was bedeutet, dass die verschiedenen Fanboys und Girls lieber früher als später einen Arzt konsultieren sollten, um nicht wegen "Awesomeness" in Ohnmacht zu fallen. Und genau zu diesem schon jetzt hammermässigen Blockbusterjahr kommt jetzt ein weiterer grosser Film dazu: Independence Day 2.

Fox hat nämlich das lang erwartete Sequel auf den 3. Juli 2015 terminiert, also einen Tag vor dem wirklichen "Independence Day". Das Skript wurde bereits von Roland Emmerich und Dean Devlin geschrieben, und die Geschehnisse sollen 20 Jahre nach dem ersten Alienangriff stattfinden. Ob Will Smith zurückkehren wird, ist noch nicht bekannt. An Bord ist hingegen schon Bill Pullman, welcher im ersten Teil Präsident Thomas J. Whitmore spielte.

2015 kann nicht schnell genug kommen!

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
deadline.com
Mehr
"Independence Day" auf OutNow.CH