Iron Man kehrt zurück! Robert Downey jr. unterschreibt für zwei "Avengers"-Sequels

Lange war nicht klar, ob Downey Jr. nochmals in den Eisenanzug zurückkehren wird. Wie Marvel heute bekannt gab, wird es dies nun noch zwei Mal tun - aber beide Male nicht in einem Soloabenteuer.

Iron Man 3 ist der bisher einzige Film, der es dieses Jahr geschafft hat, die magische Grenze von einer Milliarde Dollar am Box Office zu überschreiten. Die Welt von Marvel könnte nicht schöner sein, denn schon mit den Avengers knackte man diese Marke. Doch Star Robert Downey Jr. machte in Interviews zu "IR3" keinen Hehl daraus, dass er es sich vorstellen könne, nie mehr als Tony Stark zurückzukehren - und da scheint er in einer Art Wort gehalten zu haben.

Marvel verkündete jetzt, dass Downey Jr. in Avengers 2 und Avengers 3 dabei sein wird. In der Mitteilung steht jedoch nichts über Iron Man 4. Das könnte also bedeuten, dass Downey Jr. nie mehr in einem Iron-Man-Soloabenteuer zu sehen sein wird. Ob da wirklich das letzte Wort gesprochen ist, wird sich zeigen. An der Gage sollte es nicht scheitern, da Marvel momentan durch die erfolgreichen Filme genug Budget hat.

The Avengers 2 soll nächsten Frühling gedreht werden und im Sommer 2015 in die Kinos kommen. Mit dem dritten Teil ist 2017 zu rechnen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Marvel
Themen
Mehr
"Iron Man 3" auf OutNow.CH