"NHL 14" nicht für NextGen

EA Sports haben bestätigt, dass ihr neustes Eishockey-Werk nicht für die kommenden Konsolen Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Anders sieht es bei FIFA, NBA und Madden aus.

Sportspiele sind beliebter denn je. Gerade EA Sports können mit ihren Marken tolle Verkaufszahlen präsentieren. So gehört FIFA 13 zu den meistgespielten Games auf der Welt.

An der Präsentation der Xbox One enthüllte EA Sports auch den Nachfolger FIFA 14 sowie UFC, Madden 25 und NBA Live 14 für die kommende Generation (auch PS4). Dabei setzen sie auf die neue entwickelte Engine Ignite. Vergeblich wartete man auf den Titel NHL 14. Und jetzt kommt die Ernüchterung.

Laut den Damen und Herren vom Sportstudio wird NHL 14 nicht auf den NextGen-Plattformen erscheinen. Die Entwickler sollen sich dabei vollumfänglich auf die Konsolen Xbox 360 und PS3 konzentrieren. Ob es nächstes Jahr eine Art Spin-off-Game der Reihe für NextGen geben wird, oder ob man erst mit NHL 15 die neuen Konsolen bedienen wird, ist nicht klar. Beides wäre möglich, zumal EA Sports für die PS Vita auch schon ein eigenes Fussball-Spiel entwickelt hat.

Im nachfolgenden Trailer sind die NextGen-Sportspiele von EA zu sehen:

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
ign.com
Themen
Mehr
Die Bilder zum Game