Neues "Need for Speed" kommt im November

Electronic Arts hat heute sein neustes Rennspiel angekündigt. Unter dem Namen "Rivals" stehen sich abermals schnelle Raser und flinke Polizisten entgegen. Das Game wird noch dieses Jahr erscheinen.

Heute hat der Publisher Electronic Arts sein neustes Spiel der Reihe "Need for Speed" angekündigt. Es hört auf den Namen Rivals und wird in-House vom neuen Studio Ghost Games entwickelt. Dabei setzen sie auf die von EA produzierte Engine Frostbite 3, welche auch für Battlefield 4 verwendet wird.

Need for Speed: Rivals erscheint im Novemeber dieses Jahres. Später wird es auch für die neuen Konsolen Xbox One und PS4 verfügbar sein. Im Game fahren schnelle Raser wieder mal den Cops davon. Der Spieler kann dabei in die Autos beider Seiten einsteigen und hat demnach unterschiedliche Ziele.

Zusätzlich kann man wieder auf die Marke Ferrari zurückgreifen, die in den letzten Spielen der Reihe nicht mehr vorhanden war. Auto-Freaks kommen so voll auf ihre Kosten.

Der erste Teaser-Trailer sieht grafisch schon mal ganz toll aus:

Daniel Wick [daw]

Liebhaber von Action- und Thriller-Filmen. Aber hauptsächlich zockt Dani auf der Konsole, und zwar alles, was ihm in die Hände kommt. Sogar ein Game mit Super Mario als Tomb Raider würde er spielen. Ihn erschüttert nichts, schon gar nicht, seit er an der «Quinzaine des Réalisateurs» in Cannes war.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
ea.com
Themen
Mehr
Offizielle Homepage des Spiels
Die ersten Bilder zum Game