"Star Wars": Ab 2015 gibt es jedes Jahr einen neuen Film

Disney gab gestern an der CinemaCon in Las Vegas den Fahrplan für die "Star Wars"-Filme bekannt. Den Beginn macht "Episode 7" im Jahre 2015 und dann soll jeden Sommer ein neues Werk der Saga folgen.

Vier Milliarden Dollar sind eine Menge Geld - auch für ein grosses Studio wie Disney. Doch genau diesen Betrag hat der Mauskonzern für die Rechte an Star Wars bezahlt. Die Entscheidungsträger sahen da vor allem eine Investition in die Zukunft, denn die Sternensaga wirft selbst heute noch massiv Geld ab. Am meisten Kohle bringen immer noch die Filme, weshalb eine neue Trilogie und ein paar Spin-offs schon eine beschlossene Sache sind. Jetzt gab Disney bekannt, wie die Filme in die Kinos kommen werden.

Nach langem Hin und Her hat man sich nun entschieden, J.J. Abrams' Star Wars Episode 7 im Sommer 2015 in die Kinos zu bringen. In den darauffolgenden Jahren sollen sich dann immer im Sommer die Trilogie und die Spin-offs abwechseln. 2016 wäre also mit einem Einzelfilm über Yoda, Han Solo oder Boba Fett zu rechnen.

Die Mathegenies in der Redaktion haben nun ausgerechnet, dass die Fans bis mindestens zum Jahre 2020 neue "Star Wars"-Filme bekommen werden. Bis dann sollten die vier Milliarden auch wieder drin sein.

Von was die Geschichten handeln werden, ist bis jetzt nicht bekannt. Komiker Patton Oswald hätte ein paar witzige Vorschläge, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
comingsoon.net
Thema
Mehr
"Star Wars" auf OutNow.CH

Kommentare Total: 7

Chemic

Disney geht ja eigentlich in Ordnung, JJ Abrahms macht mir da eher Sorgen.

Aber ja

Bring them on! Ich freu mich drauf.

+1

Markus

Disney und Star Wars...Eine gefährliche Kombination.

@()=(): Die Spin-Offs, wie zum Beispiel die lustigen Ewoks-Filme?

Das wird ein Desaster. Aber immerhin kann es nicht schlimmer kommen als diese Laiendarsteller-Animations-Kisten, die überall als "Episode 1", 2 und 3 angepriesen werden.

muri

Bring them on! Ich freu mich drauf.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen