Neuer PlayStation-Controller?

Die neuen Konsolen von Sony und Microsoft sollen dieses Jahr erscheinen. Auch Steuerungen und Zubehör sollen überarbeitet werden. Ein erstes Bild des möglichen "PS4-Controllers" ist nun aufgetaucht.

Am 20. Februar wird Sony in New York eine grosse Pressekonferenz halten. Viele Experten gehen davon aus (OutNow.CH ist hier aber ein wenig skeptisch), dass an dieser Show der Nachfolger der PlayStation 3 vorgestellt wird. Pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft soll dann Sonys neue Konsole die Märkte erobern.

Dazu kommen auch noch ein paar neue Spiele. Man spricht von einem neuen Killzone, einem neuen Little Big Planet und auch einem neuen Motorstorm - typische Launch-Titel halt. Ein wenig vergessen gingen aber die Steuerungen. Zu neuen Konsolen gibt es meist auch einen neuen Controller.

Nun ist ein Bild eines möglichen Prototyps für die nächste PlayStation im Internet aufgetaucht. Dabei soll der Controller über die Funktionen des Move-Controllers und einem Touchpad verfügen. Aber am besten schaut ihr euch das Bild mal selber an.

In knapp einer Woche wissen wir mehr. Ob es Sinn macht, kurz vor den Releases von The Last of Us, The Last Guardian und Beyond: Two Souls (alles exklusive PS3-Titel!) eine neue Konsole vorzustellen, lassen wir mal so im Raum stehen. Marketingtechnisch könnte der Schuss aber nach hinten losgehen. Mal schauen, ob die Damen und Herren von Sony aber eine Überraschung für uns parat haben. Stichwort: Volle Abwärtskompatibilität?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
ign.com
Themen