"Sin City 2": Eva Green is "A Dame to Kill For"

Nachdem sie James Bond schon das Herz brechen durfte, sind nun weitere harte Kerle dran. Die französische Schauspielerin stösst zum All-Star-Cast hinzu, dem auch Julia Garner neu beiwohnt.

Die Fortsetzung trägt ja bekanntermassen den Titel Sin City: A Dame to Kill For. Die Regisseure Robert Rodriguez und Frank Miller befinden sich momentan mitten in den Dreharbeiten, doch die titelgebende Dame war bis vor kurzem immer noch nicht gefunden. Lange galt Angelina Jolie als aussichtsreichste Kandidatin für den Part, doch durch ständige Verschiebungen verschwand auch ihr Name irgendwann wieder von der Casting-List. Nach langem Suchen hat nun Eva Green das Rennen gemacht.

Die Französin wird die Rolle der Ava Lord übernehmen, welche die Ex-Freundin von Dwight (in Sin City Clive Owen, jetzt neu Josh Brolin) ist und sich während den Ereignissen in "A Dame to Kill For" mit Manute (im 2005er-Film Michael Clarke Duncan, jetzt Dennis Haysbert) die Zeit vertreibt.

Neben Green wurde auch die eher unbekannte Julia Garner (The Perks of Being a Wallflower) für einen Part verpflichtet. Sie wird einen Auftritt als Stripperin in der Story um den Spieler Johnny (Joseph Gordon-Levitt) haben.

Die Dreharbeiten sind also jetzt voll im Gange und im Oktober geht es dann für die Zuschauer wieder zurück nach Sin City. Wir erinnern ungerne daran, aber ein Schweizer Kinostart ist immer noch nicht bekannt.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
indiewire
Themen
Mehr
"Sin City" auf OutNow.CH
Eva Green auf OutNow.CH