"Sin City 2": Josh Brolin ersetzt Clive Owen

Jetzt geht was! Die Dreharbeiten zu "Sin City 2" haben vor wenigen Tagen begonnen, weshalb jetzt ständig neue Castverpflichtungen bekanntgegeben werden. Neu dabei ist Josh Brolin.

Erst gerade gestern berichteten wir, dass Joseph Gordon-Levitt zum Cast von Sin City 2 hinzugestossen ist. Am Set trifft er dabei neben den Regisseuren Robert Rodriguez und Frank Miller auf Jessica Alba, Jamie Chung, Alexa Vega, Rosario Dawson, Mickey Rourke, Jaime King, Michael Madsen und Dennis Haysbert.

Wie jetzt bekannt wurde, ist die Sin-City-Familie um ein neues Mitglied reicher geworden. Josh Brolin, bekannt aus No Country for Old Men und Men in Black 3, wird in die Rolle des Dwight schlüpfen. Im ersten Teil von Sin City wurde die Figur von Clive Owen verkörpert. Der Part ging jetzt an Brolin, und dies nicht etwa, weil sich Owen beim Gehalt verzockt hat, sondern die Figur eine Neubesetzung erforderte. Dwight hatte früher ein anderes Gesicht, welches er sich chirurgisch verändern liess. Der Grund dafür ist im Comic A Dame to Kill For zu finden, welcher nun verfilmt wird.

Wer übrigens die titelgebende "A Dame to Kill For" spielen wird, ist noch nicht bekannt. Wir rechnen aber, dass die Geheimniskrämerei in dieser Hinsicht bald ein Ende haben wird.

Ob wir am Ende des Filmes vielleicht noch einen Cameo von Clive Owen bekommen werden, ist noch nicht bekannt. Gewissheit haben wir Ende 2013, wenn Sin City: A Dame to Kill For in die Kinos kommen wird.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
indiewire
Themen
Mehr
Josh Brolin auf OutNow.CH
"Sin City" auf OutNow.CH