Pinball-Klassiker Reloaded

Pro Pinball-Macher Adrian Barrit und Pinball-Designer Pat Lawlor sind daran, einen weiteren Klassiker zu entwickeln. Für die Finanzierung des Projekts werden Flipperfans über Kickstarter gesucht.

Gute Pinball-Games sind eher eine rare Angelegenheit. In der Flipperszene steht die Pro-Pinball-Serie mit Timeshock!, The Web, Big Race USA und Fantastic Journey noch immer für eine der realistischsten Simulationen überhaupt. Leider stammen diese Spiele aus den Neunzigern und sind heute kaum mehr auf modernen Betriebssystemen und hohen Auflösungen spielbar.

Da die Flipperszene momentan eine Art Renaissance erfährt, hat sich Pro Pinball-Macher Adrian Barrit mit dem legendären Flipperkasten-Designer Pat Lawlor zusammengetan, um die Klassiker zu remastern sowie einen komplett neuen Tisch zu kreieren.

Nach dem Kickstarter-Prinzip kann sich jeder an dem Projekt finanziell beteiligen und sich verpflichten, einen frei wählbaren Betrag beizusteuern, sollte das Projekt den Zielbetrag von 400'000 Dollar erreichen. Je nach Höhe der Spende sichert man sich attraktive Belohnungen, angefangen bei den Spielen bis zu einem Abendessen mit den Entwicklern.

Flipperfans sind also aufgerufen, sich die Sache mal durchzulesen, denn die Zeit wird knapp!

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Kickstarter.com
Mehr
Kickstarter
Pro Pinball