Kezia Burrows vertont einen Charakter

Die walisische Schauspielerin Kezia Burrows vertont den Hauptcharkter Nilin im kommenden Actionspiel "Remember Me". Die bei uns noch unbekannte Frau gibt einem etwas speziellen Charakter ihre Stimme.

Beim Videospiel Remember Me handelt es sich keineswegs um eine Umsetzung des Films mit Robert Pattinson. Vielmehr ist es ein Science-Fiction-Game welches an der diesjährigen Gamescom etwas genauer vorgestellt wurde. Der Publisher [publisher]Capcom[/publisher] enthüllt nun immer wieder neue Details zum Spiel.

So soll der Hauptcharakter Nilin von der walisischen Schauspielerin Kezia Burrows vertont werden. Die Dame ist bei uns noch nicht so bekannt. Sie spielte bisher in heimischen TV-Produktionen wie Crash oder Casualty.

Remember Me wird nicht vor Mai 2013 erscheinen. Das Game, welches als ein lineares Action-Abenteuer aus der dritten Person gespielt wird, wurde bereits vor einem Jahr von [publisher]Sony[/publisher] unter dem Namen Adrift vorgestellt. [publisher]Sony[/publisher] hatte aber kurz darauf die Produktion eingestellt, und so gingen die Rechte an den Entwickler Dontnod Entertainment zurück. Dieser hat nun mit [publisher]Capcom[/publisher] einen passenden Publisher und Investor gefunden, und so steht der weiteren Entwicklung nichts mehr im Weg.

Wir sind gespannt, was für weitere Details in Zukunft zu diesem futuristischen Spiel noch auftauchen werden. Auf jeden Fall hört sich das Projekt ganz schön spannend an.

Daniel Wick [daw]

Liebhaber von Action- und Thriller-Filmen. Aber hauptsächlich zockt Dani auf der Konsole, und zwar alles, was ihm in die Hände kommt. Sogar ein Game mit Super Mario als Tomb Raider würde er spielen. Ihn erschüttert nichts, schon gar nicht, seit er an der «Quinzaine des Réalisateurs» in Cannes war.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
eurogamer.net
Themen
Mehr
Die neusten Bilder zum Spiel