Neues Banner zu The Hobbit

Peter Jackson zeigt ein neues Banner, das so einiges an neuen Details über das Prequel-Projekt "The Hobbit" enthüllt. Es zeigt sowohl neue Szenen als auch den Handlungsverlauf des ersten Filmes.

Wer nicht schon vor dem Kinostart zu viel gesehen haben will, sollte wohl besser wieder umkehren. Für all die anderen, bietet dieses Banner - ein Filmposter im Überbreit-Format - ein gefundenes Fressen. Da der Trailer damals wenig mehr tat, als die dreizehn Zwerge vorzustellen und über die Handlung des ersten Teils nicht viel bekannt gab, wird dies nun mit diesem Banner remediert.

Es zeigt, einer Collage gleich, zehn Szenen aus dem Film in chronologischer Reihenfolge, und auch die einzelnen Bilder selbst haben den Anschein einer Collage von Filmszenen und Concept Art. Inwiefern also die Bilder und Kreaturen im fertigen Film wie die hier gezeigten aussehen werden, bleibt wohl noch ein kurzes Weilchen länger offen. Zu den Highlights gehören die ersten veröffentlichten Bilder von den drei Trollen, welche die Zwergen-Kompanie zu Marmelade zerquetschen wollen, den Wargs, wie sie Bilbo auf einen Baum hinaufjagen und vom Formwandler Beorn in seiner Bärenform.

Interessant ist dieses Banner auch, weil es vermutlich einen ersten Hinweis darauf gibt, wie weit ins Buch der erste Teil des Filmes führen wird: Das letzte Bild auf dem Banner zeigt die dreizehn Zwerge und Bilbo in den Fässern den Fluss hinab treibend auf ihrem Weg zu der Stadt Esgaroth.

Zu sehen ist das Banner in seiner vollen Pracht auf der Website von Entertainment Weekly.

The Hobbit: An Unexpected Journey startet am 13.12.2012 in den Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
EW.com
Themen
Mehr
"The Hobbit: An Unexpected Journey" auf OutNow.CH
"The Hobbit: There and Back Again" auf OutNow.CH