Locarno 2012: Das Programm

19 Filme kämpfen in diesem Jahr um den goldenen Leoparden. Auf der Piazza Grande gibt es derweil Filme wie "Ruby Sparks" oder "Wrong" von "Rubber"-Regisseur Quentin Dupieux zu sehen.

Das Filmfestival findet dieses Jahr vom 1. bis am 11. August statt. Dabei werden auch viele Stars wieder ins Tessin pilgern, darunter Charlotte Rampling, Alain Delon, Leos Carax, Eric Cantona, Johnnie To und Ray Winstone.

Drei Wochen vor dem Start sind die Organisatoren nun vor die Medien getreten und haben das Programm bekanntgegeben. Am meisten wurden dabei die Filme des internationalen Wettbewerbs und die des Open Air-Kinos erwartet.

Dabei sind die bekannteren Filme wie auch schon in den letzten Jahren auf der Piazza Grande zu sehen. Unter anderm wird es dort die Vorpremieren zu Magic Mike, Ruby Sparks, Wrong und die Weltpremiere von Michaels Steiners neustem Film Das Missen Massaker zu sehen geben.

Wann welcher Film läuft, findet ihr auf unserer Open-Air-Übersicht.

Derweil konkurrieren folgende 19 Filme dieses Jahr um den Hauptpreis:

A Última Vez Que Vi Macau
Berberian Sound Studio
Compliance
Der Glanz des Tages
Image Problem
Jack and Diane
La Fille du nulle Part
Leviathan
Los Mejores Temas
Mobile Home
Museum Hours
Padroni Di Casa
Playback
Polvo
Somebody up there Likes Me
Starlet
The End of Time
Une Estonienne à Paris
Wo Hai You Hua Yao Shuo

OutNow.CH wird auch dieses Jahr vor Ort sein und über alle Filme berichten.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
pardo.ch
Mehr
Das OutNow-Special aus Locarno von letztem Jahr