"James Bond 007 - Skyfall": Der Teaser-Trailer ist da!

Boom! Boom! Daniel Craig und der Soundtrack lassen es ordentlich krachen. Bond muss in seiner neusten Mission den MI-6 beschützen. Regie führt "American Beauty"-Regisseur Sam Mendes.

In Skyfall wird Bonds Loyalität auf eine harte Probe gestellt, als M von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Als der MI6 unter Beschuss gerät, muss 007 die Angreifer aufspüren und unschädlich machen, ohne Rücksicht auf den Preis, den er selber dafür zahlen muss.

Nachdem der letzte Bond-Film, Quantum of Solace, die meisten Fans nicht zufriedenstellte, versucht nun Sam Mendes den guten Ruf des besten Agenten ihrer Majestät wieder herzustellen. Ob Bond wohl wegen seiner letzten Mission zum Psychiater musste? Der Teaser-Trailer zeigt uns Bond nämlich bei einem, doch natürlich gibt es auch jede Menge Action zu bestaunen. Schweizer Kinostart für James Bond 007 - Skyfall ist der 1. November 2012.

Originalfassung:

© Columbia Pictures

Deutsche Fassung:

© Columbia Pictures
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Sony Pictures
Themen
Mehr
"James Bond 007 - Skyfall" auf OutNow.CH

Kommentare Total: 8

db

Zitat rem (2012-05-22 10:48:15)

Naja manche finden das auch an sich spannend 😉

Mich hat es eben nicht so vom Hocker gehauen: http://outnow.ch/Movies/2010/WalkingDead-Season1/ - eben weil es nichts Neues und lediglich gut inszeniert war. Aber natürlich gab es auch andere die es mochten. 😉

rem

Zitat db (2012-05-21 22:36:06)

... denn die könnten auch einen verwesenden Kadaver filmen, es würden alle gehen, um zu sehen, wie der neuste Bond ist.

Naja manche finden das auch an sich spannend 😉

db

nagut, seien wir ehrlich - solange James Bond draufsteht, wird er sicher sein Geld einspielen, denn die könnten auch einen verwesenden Kadaver filmen, es würden alle gehen, um zu sehen, wie der neuste Bond ist. Von dem her war es klar, dass sie die goldene Kuh weiterziehen. Allerdings müssen sie sich auch kräftig ins Zeug legen, denn Bond ist schon lange micht mehr die Messlatte für gute Actionfilme, sondern steht mehr für Nostalgie und das Wiederkäuen von bekannten Themen. "Das ist eben Bond", "Das muss so sein" - Argumente, welche ihnen irgendwann ins Bein beissen, denn mit dem Benchmark-Filmen kann Bond schon lange micht mehr mithalten.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen