The "Anchorman" returns!

Will Ferrell wird in der Rolle des Nachrichtensprechers Ron Burgundy zurückkehren. Die Macher haben nach jahrelangem Kampf endlich grünes Licht für ihr Traumprojekt bekommen.

Will Ferrell und Regisseur Adam McKay planten vor zwei Jahren Anchorman 2 als Musical zu inszenieren. Die Idee kam aber weniger gut bei Paramount an, weshalb der Film nicht realisiert werden konnte. Jetzt konnten sich die zwei Parteien einigen, und so darf sich Ferrell den Schnauzer wieder ankleben und die Flöte aus dem Ruhestand holen.

Anchorman handelte vom nicht gerade intelligenten Nachrichtensprecher Ron Burgundy (Will Ferrell), dessen männliche Newscrew von einer weiblichen Newssprecherin (Christina Applegate) bedroht wird.

Neben Ferrell sind weiter auch die Co-Stars Paul Rudd und Steve Carell bereits sicher wieder dabei. Bei David Koechner, Christina Applegate und Fred Willard sei es anscheinend nur noch eine Frage der Zeit, bis ihre Verträge unterschrieben sind.

Angekündigt hat Ferrell Anchorman 2 übrigens in der Late-Night-Show bei Conan O'Brien. Das Video möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten und schliessen diese Berichterstattung mit den Worten: "Go fuck yourself, San Diego"!

Der Trailer zu Teil eins

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
deadline.com
Themen
Mehr
"Anchorman" auf OutNow.CH
Will Ferrell auf OutNow.CH