"Arkham City" bald auch auf dem PC

Während Konsolen-Besitzer nun schon seit einigen Tagen mit dem dunklen Ritter durch "Arkham City" flattern, müssen sich die PC-Fans noch ein wenig gedulden. Allerdings soll es schon bald so weit sein.

Wie vom Publisher bestätigt, wird die PC-Fassung von Batman: Arkham City am 25. November 2011, und somit eine Woche später als geplant, in den Läden erscheinen. Der Grund der Verzögerung im Vergleich zu den Konsolen-Versionen liegt einzig an der technischen Referenz. Wie bereits beim Vorgänger soll auch das neuste Batman-Spiel auf der grossen Kiste noch einen Tick besser aussehen.

[publisher]Warner Bros.[/publisher] kann es kaum erwarten, sein neustes Spiel auch für den PC zu lancieren. Immerhin zeigte sich sowohl die Community als auch die Presse vom neusten Spiel enorm beeindruckt, und die Verkaufszahlen scheinen ganz ordentlich zu sein. Es kursieren bereits Gerüchte, wonach Arkham City nächstes Jahr auch auf Nintendos neuster Konsole Wii U portiert werden soll. Wir bleiben da natürlich dran.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
eurogamer.net
Themen
Mehr
Unser Review zum neusten Fledermaus-Spiel
Der Launch-Trailer