"The Dark Tower": Filmprojekt reanimiert

Am 19.07.2011 vermeldeten wir, dass das King-Projekt tot sei. Jetzt, drei Monate später, wurde es wiederbelebt. Produzent Brian Grazer hat einen Weg gefunden, 45 Millionen aus dem Budget zu streichen.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare Total: 1

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

HomerSimpson

Ich hoffe doch schwer das nichts an der genialen Serie abgeändert wird! Auch wenn ich das Ende verabscheue (aus frustration flog das letzte Buch durch mein Zimmer), ich finde nicht das man da was dran ändern darf, denn eigentlich war es das einzig logische was King damit anfangen konnte.

Aber auch das Ende des ersten Buch kann man nur schwer abändern...naja ich bin mal gespannt aber bleibe skeptisch.

Kommentar schreiben