Der erste Trailer zu Clint Eastwoods "J. Edgar"

Leonardo DiCaprio spielt im Biopic den FBI-Gründer J. Edgar Hoover. In weiteren Rollen sind Judi Dench, Naomi Watts, Josh Lucas und Armie Hammer ("The Social Network") zu sehen.

Nachdem für Hereafter keine Oscarnomination für Clint Eastwood drin lag (Visual Effects mal ausgeschlossen), sieht sein neustes Werk wieder mehr oscarwürdig aus. Dies liegt wohl auch an Superstar Leonardo DiCaprio, dem viele zutrauen, für diese Rolle endlich den lange ersehnten Oscar zu erhalten. J. Edgar läuft ab dem 16. Februar 2012 in den Schweizer Kinos. Zwei Wochen später werden dann die Goldstatuen verteilt.

Hier der Trailer:

© 2011 Warner Bros. Ent., all rights reserved
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Warner Bros.
Themen

Kommentare Total: 1

El Chupanebrey

Zitat crs (2011-09-20 10:00:00)

Nachdem für Hereafter keine Oscarnomination für Clint Eastwood drin lag (Visual Effects mal ausgeschlossen)

Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, waren die Visual Effects ganz normale Oscars. Und eine Nomination für einen Eastwood-Film ist allermindestens indirekt auch eine für den Meister. Wobei er ja nicht Filme macht, um Oscars zu bekommen.

J. Edgar sieht gut aus und wird vom Oscar-Kenner und -Analysten Scott Feinberg nach wie vor bei jeder neuen Prognose als Frontrunner für "Bester Film" gehandelt. Wird sicher spannend.

Kommentar schreiben