Hannibal Lecter kommt ins Fernsehen

Der Kannibale erhält seine eigene TV-Serie. Erzählt wird das Psychoduell zwischen ihm und FBI-Agent Will Graham, der ihn lange jagte und schlussendlich festnehmen konnte.

Wer hat Angst von Hannibal Lecter? Alle, welche das Prequel Hannibal Rising gesehen haben, wohl nicht mehr. Denn darin wurde der Charakter, den Anthony Hopkins in The Silence of the Lambs zu einem der gefürchtetsten Killer aller Zeiten machte, so vermenschlicht, dass man am Ende sogar Mitleid mit ihm hatte. Jetzt soll der Schrecken wieder zurückkommen - in TV-Form.

In "Hannibal", wie die Serie passend heissen wird, darf Will Graham nochmals Jagd auf Hannibal Lecter machen. Wie er ihn schnappt, ist in Red Dragon am Anfang zu sehen.

Schauspieler wurden noch keine verpflichtet, doch es wird spannend zu sehen sein, wer als Hannibal verpflichtet werden wird. Was wären eure Favoriten für den Part? Wie wäre es mit Charlie Sheen? ;-)

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
deadline.com
Thema