Sean Penn kommt nach Zürich

Er bekommt einen "Golden Icon Award", und darum ist es nur verständlich, dass Sean Penn im September höchstpersönlich nach Zürich kommt, um das Teil abzuholen. Die Medien freut's.

Morgan Freeman hat einen, letztes Jahr gab's einen für Michael Douglas, der von Kumpel Danny De Vito vertreten wurde, und dieses Jahr soll Sean Penn einen bekommen. Natürlich geht's um den "Golden Icon Award" des Zurich Film Festival. Am 28. September 2011 wird Penn den Award in Zürich persönlich entgegennehmen und reist somit ans Festival an.

Sean Penn, einst "nur" der Gatte von Madonna und Darsteller in Gurken wie Shanghai Surprise, hat sich über die Jahre zum erfolgreichen und angesehenen Charakterdarsteller Hollywoods entwickelt. Filme wie Mystic River, 21 Grams oder Milk beweisen, dass aus dem Schlingel von damals ein gestandener Mann geworden ist. Und dass er sich gern mit schönen Damen umgibt, zeigt die (inzwischen wieder beendete) Liaison mit Scarlett Johansson.

Penn wurde fünfmal für den Oscar nominiert und konnte die Statue zweimal mit nach Hause nehmen. Für Mystic River und Milk gab's die Preise. Und auch wenn er Hollywood gerne die kalte Schulter zeigt und immer wieder mal heftig gegen Politiker schiesst, muss man in Zürich wohl keine Skandale befürchten, obwohl man mit dem letzten (wir wissen alle, welcher das war) unverhofft Werbung fürs Festival machen konnte...

Das Zurich Film Festival findet vom 22. September bis 2 Oktober in, ähm, Zürich statt. Das genaue Programm ist ab dem 8. September auf der Webseite abrufbar.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Zurich Film Festival
Thema
Mehr
Sean Penn bei OutNow.CH
Website Zurich Film Festival