Die Affen erobern die US-Kinos

Die Blockbuster geben sich an den US-Kinokassen die Klinke in die Hand. Momentan stehen intelligente Affen an der Tabellenspitze. Und kleine blaue Männchen zeigen Durchhaltewillen.

Der Kinosommer ist auch an den US-Kinokassen am Laufen, und die Blockbuster vertreiben sich gegenseitig von den Spitzenpositionen. Im Moment hat Rise of the Planet of the Apes die Nase vorn und an seinem Startwochenende starke (und auch etwas unerwartete) 54 Millionen Dollar eingespielt. Damit konnten The Smurfs in Schach gehalten werden. Die schlumpfen sich schon in der zweiten Woche in den Charts und bleiben wacker auf Platz zwei. Gesamthaft haben Gargamel und Kollegen schon über 76 Millionen Dollar eingenommen.

Der letztwöchige Spitzenreiter Cowboys and Aliens musste einen Einbruch an den Kassen verzeichnen, steht aber beim einem Gesamteinspiel nach zwei Wochen von 67 Millionen Dollar. Also weniger als die blauen Kollegen. Auf Rang vier folgt der zweite Neueinsteiger der Woche, The Change-Up, welcher erwartete 13 Millionen Dollar einspielen konnte.

In seiner dritten Woche platzierte sich Captain America auf Platz fünf der Charts und steht bei einem Gesamteinspiel von 143 Millionen Dollar, womit das Budget schon wieder reingeholt wurde. Einer Fortsetzung steht also nichts mehr im Weg.

Transformers 3 (344 Millionen) und Cars 2 (184 Millionen) dürfen sich ebenfalls die Hände reiben. Die Autos von Pixar haben damit die direkte Animationskonkurrenz Kung Fu Panda 2 in die Schranken verweisen können.

Nächste Woche starten in den USA 30 Minutes or less (mit Jesse Eisenberg) und Final Destination 5. Sollte einer der beiden an der Spitze der Kinocharts mitspielen können, wäre das doch eine grosse Überraschung.

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
boxofficemojo.com
Themen
Mehr
Der Trailer zum Affen-Thriller
Der Trailer zu den Cowboys