"L.A. Noire" kommt auf den PC

Nach etlichen Spekulationen ist es nun offiziell: Entwickler Rockstar bestätigte die Umsetzung ihres Thrillers "L.A. Noire" für den Computer. Dabei soll die Grafik noch ein wenig besser sein.

Für die Umsetzung ist das Studio Rockstar Leeds zuständig. Das Game soll noch in diesem Herbst als Download- und Retail-Version für den PC erscheinen. Dabei verspricht uns der Hersteller bessere Grafik sowie einen 3D-Modus. Wie dieser genau aussehen wird, ist im Moment aber nicht bekannt.

Nachdem L.A. Noire für die PlayStation 3 und Xbox 360 bereits über vier Millionen Mal verkauft wurde, will sich Rockstar wohl noch an den Computer-Zockern bereichern. Gerüchte zu einer PC-Version gab es ja schon lange, nur wurden diese nie bestätigt oder richtig dementiert. Man ging aber bereits davon aus, dass es keine PC-Version geben würde. Da sind wir halt mal wieder überrascht worden...

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
vg247.com
Themen
Mehr
Das Review zum 40er-Jahre Thriller