Lügen bei mangelndem Filmwissen

Eine Studie von Lovefilm, welche in Grossbritannien durchgeführt wurde, zeigt, dass viele vorgeben "The Godfather" gesehen zu haben, obwohl dies überhaupt nicht der Wahrheit entspricht.

80 Prozent der Befragten bestätigten, schon einmal gelogen zu haben, wenn sie gefragt wurden, ob sie den Film XY gesehen hätten. Da man als Filmbegeisterter ja bei Klassikern nicht als Banause da stehen möchte, wurde ganz oft bei Filmen wie The Godfather oder Casablanca gelogen. Das Mafiaepos steht auch auf Platz 1 auf dieser Liste mit 30 Prozent.

Die Top-Ten

1. The Godfather (30%)
2. Casablanca (13%)
3. Taxi Driver (11%)
4. 2001: A Space Odyssey (9%)
5. Reservoir Dogs (8%)
6. This Is Spinal Tap (7%)
7. Apocalypse Now (6%)
8. GoodFellas (5%)
8. Blade Runner (5%)
10. The Great Escape (4%)

Also, seid mal ehrlich. Bei welchem Film habt ihr schon mal gelogen?

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Lovefilm

Kommentare Total: 6

Dead World

von der top 10 auch noch keinen gesehen :) ausserdem noch kein (ganzer) indiana jones, alien, rocky, terminator 1+ 2, ...

db

Für das gibt's meine Filmbewertungsliste. Was dort keine Sterne hat, hab' ich nicht gesehen (oder wohl aus guten Grund vergessen zu Bewerten) das macht das Ganze doch transparent 😊

HomerSimpson

Zitat woc (2011-04-28 14:57:23)

Achtung, jetzt kommt's: The Godfather, nie gesehen... 😄

Da kann ich mich anschliessen obwohl die Box schon seit 2 Jahren hier steht ^^

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen