Tubed: (Notes On) Biology

Heute zeigen wir euch einen Kurzfilm, der beweist, dass Biologielektionen nicht unbedingt langweilig sein müssen. Dazu braucht man nur ein Notizbuch, einen Stift und Fantasie.

Man kennt das sicher noch von der Schule: Der Lehrer erzählt gerade irgendetwas, aber wegen mangelnden Interesses, oder weil es gestern wiedermal viel zu spät wurde, hört man nicht zu. Doch das Gemeine ist ja: Wenn man hofft, dass die Zeit schnell vergeht, dann hat es der Sekundenzeiger nicht gerade eilig und tickt leise vor sich hin und macht die gelangweilten Schüler wahnsinnig. Mit Beschäftigung geht die Zeit halt doch schnell vorüber. Die Jungs von ornana films zeigen in ihrem Kurzfilm einen Zeitvertreib. Enjoy!

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
YouTube
Thema