Diane Lane in "Superman: Man of Steel"

Sie wird die Adoptivmutter Martha Kent spielen.

Noch bevor Warner Bros. und Zack Snyder einen Bösewicht ankündigen können, der Superman das Leben schwer machen soll, gaben sie bekannt, wer noch auf der guten Seite stehen wird: Martha Kent, die den Superhelden adoptiert und ihn dann grosszieht. Die oscarnominierte Diane Lane wird diesen Part übernehmen. Snyder freut sich schon jetzt auf die Zusammenarbeit mit ihr, da er sich Lane in der Rolle dieser klugen und wunderbaren Frau sehr gut vorstellen kann.

Um nochmals zu den Bösewichten zurückzukommen: Momentan kursieren die Namen Daniel Day-Lewis und Viggo Mortensen durch die Gerüchteküche. In Kürze soll dann eine Bestätigung kommen, wer das Rennen gemacht hat.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
deadline.com
Thema
Mehr
Diane Lane auf OutNow.CH
Superman: Man of Steel auf OutNow.CH