Terminator 5 von Universal?

Das Studio scheint Interesse an den Rechten zu haben und hat schon einen Regisseur parat.

"I'll be back" - dieser Satz und natürlich die dazugehörende Figur machte den Terminator und dadurch auch Arnold Schwarzenegger zu einer Kultfigur. Da Arnie die letzten paar Jahre etwas verhindert war, fehlten die grossen Auftritte des österreichischen Hünen auf der Leinwand. Doch jetzt wo er wieder Zeit hat, möchte er wieder sein Gesicht in die Kamera halten - wie wär es denn als Terminator?

Nicht gleich hysterisch werden: Arnie hat noch zu gar nichts zugesagt, aber seine Ankündigung, dass er wieder in Filmen mitspielen möchte, brachte wieder etwas Wind in Projekte, welche ein wenig vergessen gegangen waren. Die Terminator-Reihe soll bekanntlich immer noch fortgesetzt werden, jedoch müssen die Rechte zu der Reihe noch erworben werden. Sony und Lionsgate zeigten anfangs Interesse, brachen die Verhandlungen auch wegen des unter den Erwartungen geblieben Einspielergebnisses von Terminator: Salvation wieder ab.

Jetzt hat sich anscheinend Universal gemeldet, und einen Regisseur hätten sie auch schon parat. Justin Lin, der die letzten drei Fast and Furious-Teile in die Kinos brachte, soll die Geschichte weiterführen. Dafür müsste die Produktionsfirma aber zuerst die Rechte kaufen, und es ist noch nicht sicher, ob sie das wirklich tun wird. Für das Drehbuch des fünften Teiles würde Chris Morgan engagiert werden, der auch bei den letzten drei Fast-Filmen dabei war und sonst noch Wanted und Cellular geschrieben hat.

Wenn sich diese Meldung bewahrheitet, sind dies gute oder schlechte News?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
deadline.com
Themen
Mehr
Terminator auf OutNow.CH

Kommentare Total: 1

db

Fast an Furious 2-X Regisseur, gleicher Autor und ein Studio das ich jetzt nicht unbedingt mit Rated-R-Filme in Verbindung bringe, bisher keine wirklich guten News. Vorallem wenn sie weiterhin auf der Kiddie-Schiene von Terminator 4 Fahren, wird es düster für die Serie.

Kommentar schreiben