150 Millionen PS2

Der Nintendo DS wird bald aufholen

Noch kein anderes Videospielegerät konnte so viele Verkäufe erzielen: Seit Januar hat [publisher]Sony[/publisher] 150 Millionen Playstation-2-Geräte verschickt. Das bedeutet, dass etwa 148 bis 149 Millionen Geräte verkauft wurden und 1 bis 2 Millionen noch in den verschiedenen Fachgeschäften liegen. Klar ist, dass noch dieses Jahr die magische Grenze der 150 Millionen wirklich verkauften (nicht von Sony an die Läden verschickten) Geräte geknackt wird.

Sony profitiert vor allem davon, dass sie auch in kleinen Regionen stark vertreten sind: sprich in Afrika, in Asien ausserhalb Japans und im mittleren Osten, also dort, wo sich pro Woche weniger Wii- und Xbox 360-Konsolen als Playstation-2-Geräte verkaufen (und das im Jahre 2011!).

Der Nintendo DS wird diese Grenze auch bald knacken und die PS2 mit Sicherheit überholen, auch wenn bereits der Nachfolger 3DS in den Startlöchern steht. Trotzdem bleibt die PS2 die mit Abstand erfolgreichste Heimkonsole, während der Nintendo DS den Handheld-Markt klar für sich beansprucht.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
vgchartz.com
Thema

Kommentare Total: 1

Fido

je nach quelle hat der DS die PS2 auch schon ende letztes Jahr überholt😉 aber auch falls er noch ein bisschen hinten liegen sollte, lange wirds sicher nicht mehr gehen.

Kommentar schreiben