Judi Dench kehrt als "M" zurück

Im noch titellosen Bondabenteuer Nummer 23 kehrt Judi Dench als Chefin von 007 zurück.

Seit ein paar Wochen wissen wir, dass Quantum of Solace nicht der letzte Film mit James Bond war und das Abenteuer Nummer 23 unter der Regie von Sam Mendes in den frühen Stadien des Gelingens steht. Ebenfalls ist klar, dass Daniel Craig seinen Body wieder stählen kann, damit er als Agent 007 eine gute Figur abgibt.

Und wie sieht's mit dem Rest der bekannten Figuren aus? Während John Cleese als "Q"-Nachfolger "R" schon seit längerer Zeit kein Thema mehr ist (er würde ja auch nicht in die Verjüngungsstrategie passen), hat sich Dame Judi Dench nun an einer Awardshow in London über ihre Pläne bezüglich Bond geäussert.

Sie freue sich, die Rolle der "M" wieder aufnehmen zu dürfen und sei gespannt, wie die Zusammenarbeit mit Sam Mendes abseits der Theaterbühnen sei. Ausserdem geniesse sie die Arbeit mit Daniel Craig und versuche weiterhin, dem weiblichen Chef des MI6 eine gute Note zu verleihen. Eine starke Frau, die nicht davor zurückschreckt, unangenehme Entscheidungen zu treffen, aber dabei niemals ihre Weiblichkeit vergisst.

Über weitere Darsteller, Rollen, Titelmusikanten oder sonstige Bekanntheiten ist noch nichts bekannt. Allerdings wird in der Gerüchteküche bezüglich der Sänger/Sängerin des Titelliedes schon wild spekuliert.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
comingsoon.net
Themen
Mehr
Judi Dench bei OutNow.CH
Alle Bondfilme bei OutNow.CH