Kinect in der Schweiz angekommen

Neues Zubehör ist seit gestern im Verkauf

Endlich ist es soweit! Seit gestern kann man in der Schweiz das neue Zubehör für die Xbox 360 beziehen. Das ursprünglich an der E3 2009 angekündigte Modul ist also wenige Tage nach dem US-Launch auch in Europa angekommen.

Zum Start gibt es für Kinect 16 verschiedene Games. Vorerst beziehen sich diese Launch-Titel aber eher auf die Casual-Zocker. Die sogenannten Core-Gamer müssen für ein Spiel in Verbindung mit Kinect noch ein Weilchen warten. Wobei das neue Harry Potter im Vorfeld schon ziemlich umfangreich ausgesehen hat.

Das schwarze Gerät ist in den üblichen Verkaufsläden in verschiedenen Bundles zu haben. Laut neusten Meldungen soll das Gerät in den USA teilweise schon ausverkauft sein, wobei [publisher]Microsoft[/publisher] fürs Weihnachtsgeschäft weitere bzw. genügend Stückzahlen verspricht.

Ob es sich lohnt, so ein Kinect zu besorgen, wird die nahe Zukunft zeigen. Auf jeden Fall kann man schon in verschiedenen Foren von der grossen Beliebtheit lesen. Nebst der Benutzung für Spiele soll die neue Bewegungserkennung auch für das Navigieren im Xbox-Dashboard brauchbar sein. Erste Reviews dazu folgen demnächst.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow.CH
Themen
Mehr
Alle Kinect-Spiele in der OutNow.CH-Datenbank