Paranormales Einspielergebnis

"Parantormal Activity 2" lockt die Leute ins Kino und führt die US-Charts momentan an.

Es geht mit grossen Schritten Richtung Halloween, und da machen sich Horror- und Gruselfilme an den Kinokassen besonders gut. Dieses Wochenende hat Paranormal Activity 2 mit einem Einspiel von satten 41 Millionen Dollar mächtig abgeräumt und sich an die Spitze der US-Kinocharts gesetzt. Zur Erinnerung, der Erstling Paranormal Activity hatte es damals auf über 77 Millionen Dollar geschafft.

Nach dem Gruselfilm, der am 4. November 2010 auch bei uns anläuft, hat sich in den Charts nichts gross verändert. Neue Filme sucht man fast vergebens, und mit Jackass 3D (schon bei 87 Millionen angekommen) und Red (43 Millionen Gesamteinspiel bislang) platzieren sich die Spitzenreiter der letzten Woche auch noch auf dem Treppchen.

Gut läuft es auch für Clint Eastwood mit seinem Film Hereafter. Mit Matt Damon in der Hauptrolle spielte sich der Film nicht nur in die Herzen der Kritiker, sondern scheint auch dem Publikum zu gefallen. 12 Millionen Einspiel sprechen eine klare Sprache.

Nächste Woche starten mit Monsters und Saw 3D weitere Halloween-Filme, welche wahrscheinlich für einige Aufregung in den Charts sorgen werden.

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
boxofficemojo
Themen
Mehr
Paranormal-Activity-Reihe bei OutNow.CH