Facebook funktioniert als Film

"The Social Network" schlägt die Konkurrenz an den US-Kinokassen.

Die Benützer von Facebook werden mit The Social Network auch bei uns bald die Gründung ihrer liebsten Community filmisch umgesetzt erleben. In den USA ist das dieses Wochenende passiert, und der Film mit Jesse Eisenberg und Justin Timberlake hat mit 23 Millionen Einspiel die Top-Position der US-Kinocharts übernommen. Ab 7. Oktober läuft The Social Network auch bei uns an.

Auf Rang zwei haben sich die Eulen von Legend of the Guardians festgesetzt und lassen die Konkurrenz aus Wall Street 2 hinter sich. Beide Filme haben inzwischen über 30 Millionen Dollar eingespielt, was der Film von Zack Snyder aber sicher besser könnte. Ob da schon das Ende der Fahnenstange erreicht ist?

Weitere Neueintritte sind der Thriller Case 39, in dem Renee Zellweger eine Sozialarbeiterin spielt, die mit einem ganz speziellen Kind in Berührung kommt. Ebenfalls dabei in den Charts ist Let me in, die Hollywoodfassung des schwedischen Gruselfilms Let the Right One in. Hier lernt ein junger Bub ein bleiches Mädchen kennen, dass sich als Vampir entpuppt.

Zum Schluss noch ein paar schöne Eckdaten bekannter Filme. So hat Resident Evil: Afterlife inzwischen 56 Millionen Dollar eingenommen und Inception 288 Millionen. Schön auch die 246 Millionen für Despicable Me, und auch Will Ferrell darf mit The Other Guys einen Hit verbuchen, der nun bei 117 Millionen Dollar steht. Filmstart dieser Komödie bei uns ist übrigens der 16. Dezember 2010.

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
boxofficemojo
Themen
Mehr
The Social Network auf OutNow.CH
OutNow.CH bei Facebook