Mission Impossible geht weiter

Im vierten Teil der "Mission Impossible"-Reihe ist nun auch die Hauptdarstellerin bekannt.

1996 übernahm Tom Cruise zum ersten Mal die Rolle des Agenten Ethan Hunt in Mission Impossible und startete damit die Filmreihe. Bis heute sind bekanntermassen auch Mission Impossible 2 und Mission Impossible 3 Hits an den Kinokassen geworden und bescherten Mr. Cruise schöne Einnahmen. Nun geht's in die vierte Runde, und da gibts Neuigkeiten im Bezug auf die Hauptrollen.

Dass Tom Cruise gesetzt ist, dürfte klar sein. Auch seine bekannten Mitstreiter Ving Rhames oder Simon Pegg sollen in ihren Rollen wieder auftauchen. Als weibliche Hauptrolle wurde nun Paula Patton gecastet. Die Dame kennt man aus Precious oder Mirrors. Sie soll eine Schülerin Hunts spielen, die an der Seite von Jeremy Renner (The Town, 28 Weeks later) in Probleme gerät.

Renner selber soll, so die Pläne des produzierenden Filmstudios Paramount, danach die Hauptrolle von Tom Cruise übernehmen und das neue Gesicht der Mission Impossible-Reihe werden.

Regie im vierten Teil führt übrigens Brad Bird. Richtig, das ist der Herr, der uns The Incredibles und Ratatouille brachte. Ob Mission Impossible 4 auch so toll wird?

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Empireonline
Themen
Mehr
Tom Cruise bei OutNow.CH
Die Mission-Impossible-Reihe bei OutNow.CH